Mikroschutzgebiet für Pflanzen zurück zu

Es handelt sich um Schutzgebiete mit einer Ausdehnung von mindestens 20 Hektar zur Erhaltung und zum Schutz seltener, endemischer oder bedrohter Pflanzenarten. Es gibt in Dénia an verschiedenen Orten Mikroschutzgebiete für Pflanzen:

Im Naturpark Montgó eines in der Höhle Cova de l´Agua und das andere in der Schlucht Barranc de l´Emboixar.

Beide sind gekennzeichnet. Im Gebiet von Las Rotas gibt es drei Mikroschutzgebiete für Pflanzen. Alle drei sind gekennzeichnet.